Protokoll 18.5.2009

Top1: FSK

Top1.1: Kandidatenvorstellung (nach hinten verlegt, zwecks Sichtung der Liste)

Top1.2: Lukas Bischof bewirbt sich für QMQS-Referat. Uwel lobt Lukas Kompetenz.

Lukas bei einer Enthalltung einstimmig angenommen.

Top1.3:

MLP-Unvereinbarkeits-Antrag angenommen, Rektorat prüft Verlängerung der Zusammenarbeit mit MLP.

Unterstützung Friedensmarsch angenommen.

Finanzantrag ForumRecht Ersti-Heft angenommen.

Bildungsstreik unterstützung angenommen.

Top1.4: Campus-Open sucht noch Aufbauhelfer!

Top1.5: Bildungsstreik: Finanzantrag über 1000€ U-Euro des PR Referats. Viel Zustimmung, Esther berichtet über „seltsame“ Theatervorstellung in der Vorlesung. Abstimmung 13/1/5 -> angenommen.

1.6: Antrag: Der U-Asta soll sich gegen die Vorlandungen wegen Landfriedensbruch und Widerstand gegen die Staatsgewalt gegen einige Teilnehmer der Studiengebühren-Demo vom 26.1.09 aussprechen.

Abstimmung -> Bei einigen Enthaltungen ohne Gegenstimmen angenommen.

1.7: Personalia

Vorstand nächstes Jahr wird vorraussichtlich weiblich!

Lisa Schindler studiert unter anderem Chemie,  Lisa Oster studiert Jura (und möchte weiterstudieren und lediglich unterstützend arbeiten) und Meggy (Soziologie und Mediavistik).

Asta-Listen werden en bloc abgestimmt.

Buf-a einstimmig angenommen.

Buf-b einstimmig angenommen.

Top2: Dabringhaus

Keiner der Verantwortlichen anwesend, wir erwarten den Termin.

Top3: Mitgliederliste für die Soziofete

Jonas schickt die Mitgliederliste rum, wer noch nicht draufsteht schreibe sich bitte drauf.

Top 4: Hompage

Jonas fordert einen Positionensammelpool auf der Homepage. Sören fordert begleitende Ausführungen zu Grundsatzentscheidungen. Allgemeine Zustimmung, Anregungen zur Ausgestalltung werden zur nächsten Sitzung erbeten. Wichtige Entscheidungen werden nach Bedarf ausformuliert auf die Homepage gestellt.

Top 5: Das Rektorat möchte die Fachschaftsvertreter treffen.

Mo 29.6. 17h-19h. Themen: 12er Rat, Mittelknappheit am Historischen Seminar, Lehramtsmodularisierung, M.A. Zulassung. Uwe und Anna plädieren mit Nachdruck dafür jemanden hinzuschicken. Anna geht hin und Michi wird per Akklamation (und in Abwesenheit) als Mitstreiter bestimmt. Themenvorschläge sollen über den Verteiler verschickt werden.

Top 6: Studiengebühren (Johannes nicht da, daher vertagt.)

Top 7: Lennart(Platz 2.) und Michi (Platz 5.) stehen auf der FAK-Rat Liste. Anna kritisiert, dass viele sich für das Vorbereitungstreffen angekündigt haben und nur wenige erschienen sind.

Top 8: Sonstige

Carl deckt auf:

Histo-Kübb: 25.7.

Fachschaftsausflug: Weinprobe mit 6 Weinen à 1,50€ wird einer 9er Weinprobe vorgezogen.

U-Boten: Morgen soll der U-Bote verteilt werden.

Ende der Sitzung 19.15.

Protokoll: Lennart

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.