Protokoll FS Geschichte 30. 1. 2011

TOP1: Berufe für Historiker. Webseite „Berufe für Historiker“ ist offline. Über Internetarchive ist die Seite noch erreichbar. Soll die Fachschaft diese Seite weiterführen, da ein gewisser Bestand an altem Material bereits vorhanden ist. Problem: Wer machts? Axel schreibt den Betreiber an.

TOP2: FSK:

1.Vorstand hat sich zum Xten mal mit den Jusos wg. Stellenausschreibung getroffen.
2.Rektorat will Engpässe an zentralen Bibliotheksarbeitsplätzen lösen, indem sie andere Fakultätsbibliotheken am WE aufmacht. Erweiterte Öffnungszeiten sollen aus dem Etat der Medizin. Fak. finanziert werden.
3.u-asta Auto. Das Auto ist vom SWFR geleast und der u-asta verleiht es. Welches Auto brauchen wir? Für Umzüge, Ausflüge, Tagungen? Muss der Service weiterhin angeboten werden?
Auto wurde bisher gut angenommen, auch guter Service. Konsens: Wir wollen weiterhin das u-asta-Auto, wollen aber eine genaue Auflistung über die Kosten.
4.Info des Schwulesbireferats.
5.Finanzantrag 280 € für Semesterplaner: angenommen
6.Bewerbungen für Referate werden auf nächste Woche vertagt.
7.Abstimmungen von letzter Woche vgl. FSK-Protokoll
8.Antrag FS Politik wg. Ablehnung des Raumantrags einer Gruppe. FS Politik regt an, Raumanträge von politischen Gruppen in der FSK zu diskutieren.

TOP3: BuFaTa vom 17.05. – 20.05.2012 in Dresden. Es ist das Treffen aller Geschichtsfachschaften Deutschlands. Wer hat Interesse mitzufahren: Flo, Andreas, Johanna. Wir warten noch eine Woche, ob noch jemand mitfährt. Abstimmung in der nächsten Woche.
Vorher unbedingt abklären, was wir besprochen haben wollen, z.B. BaMa, Akkreditierung etc.

TOP 4: Treffen von Rektorat mit Fachaften. Flo fragt, ob noch jemand mitfährt: Andreas.
Die Tagesordnung: Kompensationszahlung und Überfüllung der Fachbibliotheken durch fachfremde Studierende sind die zentralen Themen.

TOP5. Massive Probleme mit Beantwortung von Emails seitens der Fachschaft. Bitte tragt euch alle auf den äußeren Verteiler ein und beantwortet die Mails!!!!!! Eintragungen nach der Sitzung.

TOP6: KoVo-Layout ist fertig. Großer, lang anhaltender Applaus. Die Fachschaftsmitglieder erheben sich und singen die Nationalhymne. Die Abgeordneten der Grünen verlassen den Fachschaftsraum.

TOP7: Sollen wir im nächsten SoSe Frühstück und Kneipentour anbieten? Anregung: Austauschstudierende einladen. Albert kümmert sich drum.

TOP8: Kaffeeliste.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.