Protokoll der Fachbereichssitzung vom 19.03.2018

Sitzungsbeginn: 18:16 Uhr

10 Anwesende, beschlussfähig.

 

TO:

TOP 0: Post

Im Stura-Sek. ist wohl was, wurde aber nicht mitgenommen.

Wintergrüße aus Schottland!

TOP 1: Stura

LAK-Konstituierung: 3 Modelle stehen zur Auswahl.
Abstimmung: Soll es überhaupt eine konstituierte LAK geben? –> Einstimmig bejaht.
Soll eine konstituierte LAK über eigene Finanzmittel verfügen? –> Bei einer Enthaltung angenommen.
Wäre der Stura der Uni Freiburg bereit, sich an der Finanzierung beteiligen? –> Bei zwei Enthaltungen angenommen.
Welches Stimmmodell wird bevorzugt?
Modell A: Jede VS hat eine Stimme. –> 0 ja, 7 nein.
Modell B: Jede Hochschule hat eine Stimme. –> 0 ja, einstimmig nein.
Modell C: Jede VS zwischen 1 und 3 Stimmen, die größten Hochschulen verfügen über 51 Stimmen. –> 9 Stimmen ja, 1 Stimme nein.
==> Eindeutiges Ergebnis für die dritte Option.
Wird das System einer doppelten Mehrheit erachtet? –> 3 ja, 3 nein, 3 persönliche Enthaltungen, 1 Enthaltung für den Fachbereich.
Sollte Stimmhäufung möglich sein? –> („Das klingt so nach Machtergreifung“) 5 ja, 1 nein, 4 persönliche Enthaltungen.

*Eingeschobene Vorstellungsrunde*

Finanzielle Unterstützung für Theatergruppe. Geld würde aus den Töpfen des neuen Rechnungsjahres ausgeschüttet. Sparkassen haben bereits Geld zur Verfügung gestellt.
Staffelungsvorschläge:
1075€: 1 Stimme
62% = 666€: 4 Stimmen
400€: 6 Stimmen
–> bei 6 Stimmen, der Mehrheit, 400€ angenommen.

Infoladen Freiburg veranstaltet eine zweitägige Buchmesse in der KTS. Brauchen Geld dafür. 4500€ werden beantragt. Eigene Staffelungsvorschläge werden eingebracht: 2400€, 3450€.
Unsere Staffelungsvorschläge:
1000€
„Angepisste Burschis können 400€ wert sein.“
16,65% von 4500€ = 666€
Abstimmung:
4500€: 2 Stimmen
3450€: 1 Stimme
2400€: 1 Stimme
1000€: 4 Stimmen
666€: 7 Stimmen
–> Bei 7 Stimmen angenommen.

Narthex, Heft 4: Wollen gleiche Summe wie für das letzte Heft: 500€ bei Gesamtkosten von 4500€, diese sind aber hauptsächlich abgedeckt. Renommierte Wissenschaftler*innen werden erwartet.
–> Bei 9 Stimmen angenommen.

TOP 2: Eignungsfeststellungsverfahren

Lieber Dank an I., die sich standhaft bewiesen hat, wird ausgesprochen!

TOP 3: Partyplanung

Biste Braun: Bei 4 Enthaltungen und 6 Gegenstimmen aus Repertoire entfernt.
Kenne deine Grenzen: Alternativvorschlag: Anderes Motiv (Besatzungszonen o.Ä.) –> Änderungsvorschlag einstimmig eingenommen.
O zapft: Auslassen: 1 Stimme, Drinlassen: 6 Stimmen, Enthaltung: 3 Stimmen. –> Antrag auf Entfernung abgelehnt.

TOP 4: Kooperationsvorschlag Gesangbuch

Vertagt.

TOP 5: Sonstiges

Nächste Sitzung: 16. April, erste VL-Woche.

Uniwahlen stehen an! Macht euch Gedanken, ob ihr potentiell Lust habt, in den Stura zu gehen!

T. ist zurück. Gesangsbuch. Tim erhält das Mandat dafür mit einer Enthaltung.

Sitzungsende: 20:16 Uhr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.