Protokoll der Fachschaftssitzung des Fachbereiches Geschichte vom 24.06.2019

Tagesordnung

Redeleitung J. ; Protokoll M. (A.)

Top 1 Post,Facebook, Mails

keine Post

Honorar vom Vortrag „Freiburger Schule des Rassenwahns“ ist höher als gedacht (weil Künstler*innensozialabgabe); neuer Betrag 130,25€ (falls falscher Betrag stimmen wir pauschal über 150 € ab) –> einstimmig angenommen

SWFR und Studierendenschaft fragen, ob wir Erstiinfoveranstaltungen machen, wo sie sich vorstellen könnten

gilt unser Frühstück als Infoveranstaltung? zeitlich halt schwierig…

Antwort: langfristige Planung von uns aus schwierig, Frage nach Flyern? Vorstand geht wahrscheinlich spontaner, kann man ja bei beiden anfragen

macht SWFR überhaupt Sinn? grob antworten

Veranstaltungstechnisch nicht beim Frühstück, eher vor einer anderen Veranstaltung

Erstiwochenplanung beginnt nächste Woche!

Top 2 Stura

M berichtet:

  • ZFS berichtet über neues Modul
  • BVS braucht noch Menschen zum Flyern

Nebenher: Morgen ist Wahl, geht wählen

  • SVB Gremium sucht noch MItglieder; zwar lieber Naturwissenschaftler, aber alle sind willkommen

J: was sind die Vorsteile für mich?

M: Du verteilst Geld, bekommst aber persönlich keines

R: Du kannst deine ehrenamtliche Tätigkeiten sammeln um deine Bafög-Berechtigung zu verlängern

  • Neues Hochschulfinanzierungspapier (das alte läuft 2020 aus) LAK möchte eine Position dazu schreiben; M. schickt die Punkte herum
  • 27. Do. Treffen aller Lehramtsstudis um 20 Uhr

Anträge + Abstimmungen:

  • Antrag auf ideelle Unterstützung: Rap Fatale im Artik; female focus

–> Angenommen mit einer Gegenstimme: 6/1/0

  • Antrag die Unterstützung für „Pulse of europe Freiburg“ zu entziehen

M: Es wurde nachgefragt bevor ihnen die Unterstützung einfach entzogen wird und die Antwort war erstens pure Unwissenheit über den Umfang von ideeler Unterstützung und zweitens in einem unverschämten Ton

R: der Redner ist auch stadtbekannt und …

J: sind sie noch aktiv?

R: Wenn sie in der Liste bestehen, sind sie auch noch aktiv

A: Uni sollte offen sein für alle und jeder sollte eine Stimme haben

M: Wenn man eine Veranstaltung mit allen Parteien hat, sollte auch die AFD dabei sein. Mit völligem Ausschluss macht man nichts besser. Aber wenn sie diese Unterstützung nicht wollen und so eine kritische Person einladen, dann würde ich sie ihnen auch entziehen

C: Allein weil sie als private Veranstaltung die AFD eingeladen haben, würde ich sie ihnen entziehen, weil man öffentlich weiß für was sie stehen. Man sollte ihnen keine Plattform mehr bieten. Das hat mit einer europäischen Toleranz und einem zusammenwachsendes Europa nichts zu tun. Explizit ist die AFD dagegen.

L: was haben sie aus der Ideelen Unterstützung gezogen?

M: Weiß man nicht

Diskussion geht weiter

GO Antrag auf Schließung der Rednerliste; keine Gegenrede

–> Angenommen bei einer Gegenstimme und Enthaltung 7/1/1

  • mehrere Initiativ-Anträge auf SVB-Germium (Studierenden-Vorstands-Budget; QSEM Mittel verteilen)

M. stellt GO Antrag auf en bloque Abstimmung

–> 9/0/0 Angenommen

  • PR-Referat stellt Anfrage, ob eine Koop mit dem Meidenzentrum der UB für erklärungsvideos gemacht werden soll

Medienzentrum der UB Uni Freiburg

Diskussion über die Geldbeträge, die auf circa 1000 Euro geschätzt werden. Die Ub verleiht Kameras und Mirkos umsonst bei studentischen Projekten.

Gemeinsames Betrachten des derzeitigen Videos über den Stura. Allgemeines Unverständnis über diese Schätzung

Prinzipiell ist aber die Idee von Erklärungsvideos gut.

–> bei 4 Enthaltungen abgelehnt 0/5/4

  • Antrag des PR-Referats auf extra Budget-Schaffung

R: Es sollte endlich ein Budget geben, damit da etwas passiert regelmäßig und online

J: Wieso festen Posten, wenn es Überschüsse gibt?

R: Nur bei festem Posten gibt es die Möglichkeit ihnen Überschüsse zu zuteilen. Außerdem sind diese zur Zeit auch schon verplant

–> 7/0/2 bei zwei Enthaltungen angenommen

 

Finanzanträge

  • 350,40 Euro für den Vortrag zur Hochschulfinanzierung von dem AK Freie Bildung. FZS und FS Soziologie

Staffelungsanträge keine

–> bei fünf Angenommen

  • 82 Euro für das Referat für erasmus und Auslandsstudium die am 13.06. nach Straßburg gefahren sind zum Eucor student council

GO Antrag auf Schließung der Rednerliste

M Staffelungsantrag 50 Euro (Kilometerzahl mal 0.30 cent)

–> voller Betrag wurde angenommen

 

  • neuer Antrag zur Quotierung:

Drittes Geschlecht ist auch in der Formulierung

—> Antrag einstimmig angenommen

  • Senatsausschlusszusammensetzung-Antrag:

–> bei drei Enthaltungen angenommen

Top 3 AK Exkursion

Teilnehmer*innen Liste geht rum

Autos kann man recht kurzfristig mieten

eventuell danach spontanes Treffen am Abend noch in Freiburg

Top 4 Bücherspende

Hr. Schröter kommt vorbei und guckt was er meint –> Donnerstag 15 Uhr

davor muss aufgeräumt werden!! AK Unfug übernimmt den Pfand

Top 5 QSEM

wir warten auf Zahlen – Betrag von letztem Jahr wird als Richtlinie verwendet (konkrete Zahlen kommen tendenziell zu spät)

Überlegung, was davon bezahlt werden soll

konkrete Vorschläge (neben dem Üblichen wie Tutorate, Exkursionen, Separatumsöffnungszeiten):

E-Paper von v.a. anglosächsischen Zeitschriften, wird v.a. für die Neuzeit gebraucht! oft sind die jeweils aktuellen Jahrgänge nicht verfügbar, wie soll die aktuelle Forschungsdebatte nachvollzogen werden?! evtl. Liste mit konkreten Journals / Jahrgänge ausarbeiten in Kooperation mit Hr. Schröter (unserem „Vertrauten in der UB“)

Quellenverfügbarkeit (Digitalisierung von Mikrofilmen)

Abstimmung (Staffelung): 1. E-Paper 2. Exkursionen 3. Quellendigitalisierung (Kontakt mit Hr. Speck für nächstes Jahr)

Top 6 Jour Fixe

M. ist dran

Top 7 Spiel & Spaß

19.7. Kindergalaxy – reservieren wir einen Tisch? evtl. kann man bei M. sich vorhe4r treffen

Top 8 Vortrag Hr. Schwendemann

ist morgen – kommt hin!

Top 9 AK Film

Räume sind reserviert, alles weitere folgt 🙂

Top 10 PC

jemand muss sich darum kümmern, alternativ könnte R. unseren PC tunen, Hardware aufmotzen

R: könnte ihn außen und innen sauber machen; Windows installieren, entstauben und irgendwas mit Gigabyte

C: 500 Euro zu Jahresbeginn beschlossen

R: falls man etwas neues bestellt, ob über HisSem oder Asta

TOP 11 Asta Sommerfest

TOP 12 Sonstiges

Kaffeeliste voll bekommen für Di

Finanzantrag auf Bewilligung von Ventilatoren zur Raumerfrischung gestellt.

–> Beantragung von 80 Euro für die Anschaffung zweier Ventilatoren: mit einer Enthaltung und einer Gegenstimme angenommen.

Mittwoch Kastaniengarten, 19 Uhr mit Werwolf und zwei für eins Bier

Masterstammtisch 19:30 Mehlwaage 4. Juli BEWERBEN!!!

Finanzantrag auf Bewilligung von 100 Euro zur Finanzierung des Vortrages von Herrn Schwendemann morgen über die badischen Landjuden.

–> 150 Euro für den Vortrag bewilligen, vorsorglich wegen Künstlerabgabe –> mit einer Enthaltung 150 Euro angenommen.

Sitzungsende: 20:58

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.